Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

April 2007

Hohheimer und Wilfried Kippe mit ihrem Fiat Seicento
Bereits den dritten Klassensieg bei vier Starts an der Rallye Alba erzielten Jürgen Hohheimer und Wilfried Kippe auf dem Fiat Seicento. Beim italienischen Rallyemeisterschaftslauf in der Weinbauregion Piemont südlich der Stadt Alba hatten sie die Konkurrenz in der 1150er Klasse trotz zweier Reifen  ...mehr
Vogelscheuchenparade 2007 - Sagen und Legenden im Mittelpunkt
Die Römer sind ein zentrales Thema derzeit in der Region Hesselberg, und so ist es kein Wunder, daß auch in Zusammenhang mit der  2. Vogelscheuchenparade, die in den nächsten Wochen entlang des Geologischen Lehr- und Wanderpfades auf den Hesselberg aufgestellt werden soll, dieses Thema aufgegrif  ...mehr
Geselle Oliver Gehring aus Dürrwangen (mit dem Pokal)
Ein absichtlich mit Fehlern manipuliertes Auto, das einem Stammkunden gehörte, wurde jetzt der Werkstatt des Autohauses Opel-Krebs zur Reparatur übergeben. Geselle Oliver Gehring aus Dürrwangen (mit dem Pokal) ließ sich – obwohl er von dem Test nichts wußte – nicht „leimen&#82  ...mehr
Parkplätze am Erlenweg - Beginn der Baumaßnahme
Eine deutliche Entlastung der Parksituation an der Hesselberghalle und an den anliegenden Sportplätzen ist durch den nun begonnenen Ausbau von Parkplätzen entlang des Erlenweges zu erwarten. Gleichzeitig wird in diesem Bereich laut Stadtbaumeister Thomas Nägele (im Bild rechts) der Erlenweg grund  ...mehr
Gabriele Paulis erstes Fahrzeug wird jetzt in Schloß Dennenlohe ausgestellt
Ein vergilbter Aufkleber auf der Heckscheibe einer uralten beige-grün-farbenen 2 CV „Ente“ mit Faltdach, der eingerissen ist und offensichtlich schon entfernt werden sollte, darauf ist mit schwungvoller Schrift das Motto aufgebracht: „Neue Ziele setzen“.
Eigentlich ist dies  ...mehr
Zeichnung
Vor 200 Jahren erteilte Kaiser Napoleon den Befehl, den Nürnberger Buchhändler Johann Philipp Palm in Braunau am Inn öffentlich hinzurichten. Jetzt hat die Wissenschaft herausgefunden, daß es sich um einen Justizirrtum handelte. Nicht Palm, sondern der Wassertrüdinger Julius Konrad von Yelin wa  ...mehr

drucken nach oben