Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

Oktober 2012

Dampflok
Das Mengengerüst, auf dessen Basis der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) die Fahrgastpotenzialabschätzung für die Reaktivierung der Hesselbergbahn von Nördlingen über Wassertrüdingen nach Gunzenhausen erstellt hat, soll nochmals anhand aktueller Zahlen und Fakten überprüft werden. Di  ...mehr
Harry und Sally
Er enthält den berühmtesten Orgasmus der Filmgeschichte: "Harry und Sally", der Kultfilm, ist heute noch topaktuell. Das Landestheater Dinkelsbühl hat die Geschichte der zwei Liebenden nun auf die Bühne gebracht, am heutigen Dienstag, 30. Oktober, ist das Stück im Wassertrüdinger Bürgersaal z  ...mehr
Dampflok
Die Reaktivierung der alten König-Ludwig-Nord-Süd-Bahn von Gunzenhausen nach Nördlingen bewegt derzeit die Gemüter rund um den Hesselberg; mit der vor kurzem erfolgten Absage der Bahnreaktivierung durch den zuständigen Bayerischen Wirtschaftsminister Zeil will man sich nicht zufrieden geben. Di  ...mehr
Kutschfahrt vom Marktplatz aus
Einstimmig haben die Stadträte von Oettingen und Wassertrüdingen in ihrer gemeinsamen Sitzung im Wassertrüdinger Bürgersaal eine Resolution verabschiedet, womit die Reaktivierung der Bahnstrecke Nördlingen - Gunzenhausen auch für den Personenverkehr gefordert wird. Die vom Wirtschaftsminister  ...mehr
Dampflok
Wie eine Mauer wirkte lange Jahre die Landkreis- und Regierungsbezirksgrenze zwischen Oettingen in Bayrisch Schwaben und Wassertrüdingen in Mittelfranken; es gab, obwohl man nur 10 Kilometer voneinander entfernt liegt, kaum Berührungspunkte, der „Oettinger Forst" war - gefühlt - eine noch dicht  ...mehr

drucken nach oben