Neuauflage des Wassertrüdinger Seniorenwegweisers erschienen

Seniorenwegweiser Wassertrüdingen

Bereits 2016 hatte die Stadt Wassertrüdingen damals gemeinsam mit dem damaligen Citymanagement einen Seniorenwegweiser herausgegeben. Die umfangreiche Broschüre enthält allerlei Informationen, die den Alltag von Seniorinnen und Senioren, aber auch den der Angehörigen, unterstützen. Es handelt sich hauptsächlich um eine Sammluing von wichtiger Kontaktdaten wie Apotheken, Ärzte und den nächsten Kliniken, aber auch Angebote rund um die Themen Pflege, Beratung und medizinische Hilfsmittel. Abgerundet wird der Wegeweiser um Freizeiteinrichtungen, Bewegungsangebote, Alltagshilfen und Treffpunkte.

 

In Rücksprache mit den Seniorenbeauftragten der Stadt Wassertrüdingen, Grünen-Stadträtin Brigitte Mahnke und Zweiter Bürgermeister Klaus Schülein, wurde die Neuauflage beauftragt und vom Touristikservice Wassertrüdingen bearbeitet. Alle Daten wurden innerhalb der letzten Wochen aktualisiert und ausgebessert und um neuere Angebote ergänzt bzw. um veraltete Inhalte bereinigt.

„Wir haben zahlreiche Firmen und Institutionen kontaktiert und zahlreiche Rückmeldungen zu einer Anzeigenschaltung erhalten. Ohne die vielen Inserenten wäre die Neuauflage nicht möglich gewesen. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen für die Mithilfe und Unterstützung bedanken,“ berichtet Nina Maurer vom Touristikservice Wassertrüdingen.

 

Da das Heft auch zahlreiche Öffnungszeiten beinhaltet, weist die Stadt Wassertrüdingen darauf hin, dass diese Zeiten natürlich Pandemie-unabhängig gemeldet wurden. In der derzeitigen Lage werden die Leserinnen und Leser der Broschüre gebeten sich vorab bei den gewünschten Angeboten und Kontakten über Öffnungszeiten und Terminvergabe zu informieren.

 

Neu ist eine Online-Version für Smartphones und Tablets. Die modernen Medien gehen auch an der älteren Generation nicht spurlos vorbei und immer mehr Seniorinnen und Senioren nutzen ein Smartphone. Um hier eine bestmögliche Erleichterung zu bieten, wurde der Seniorenwegweiser für den Online-Bereich nochmals überarbeitet und kann nun hier eingesehen werden. Hier haben die Nutzerinnen und Nutzer die Möglichkeit direkt Telefonnummern, Email-Adressen und Internetseiten anzuwählen und direkt mit den gewünschten Kontakten in Verbindung zu treten.

Der Seniorenwegweiser liegt vorerst im Altstadtzentrum (Marktstraße 19, Treppenhaus) in Wassertrüdingen zur kontaktlosen Übergabe aus. Ab nächster Woche soll die Broschüre ebenfalls im Rathaus, im Museum FLUVIUS sowie der Bücherei erhältlich sein. 

drucken nach oben